Leistungsspektrum

Wir behandeln schulmedizinisch alle allgemeinärztlichen Krankheiten in Diagnostik und Therapie. Hinzu kommen alle naturheilkundlich-biologisch zu diagnostizierende und behandelbare Krankheiten, besonders alle

Chron. Erkrankungen

  • Rheumatische Erkrankungen (Entzündung der Gelenke)
  • Arthrose (Gelenk- und Wirbelsäulenverschleiß)
  • Chron. Schmerzzustände, Ganzkörperschmerz, Fibromyalgiesyndrom
  • Migräne und andere Kopfschmerzen
  • Infektanfälligkeit (wiederholte Infekte der Atemwege, chron. Bronchitis, chron. Darmerkrankungen)
  • chron. Erkrankungen der Inneren Organe z.B.: Herz, Lunge, Magen, Darm, Leber, Nieren
  • Erschöpfungszustände (Burn-out-Syndrom, Zustände nach belastenden Lebenssituationen)
  • Durchblutungsstörungen cerebral (Kopf) und peripher (Beine und Organe), auch bei Raucherkrankheit, Tinnitus
  • Hautkrankheiten, Ekzeme (Hautausschlag), Neurodermitis, Psoriasis
  • Allergien, Nesselsucht (Heuschnupfen, allergisches Asthma)
  • Psychovegetative Störungen, Psychosomatische Erkrankungen
  • Klimakterium der Frau, Klimakterium virile des Mannes
  • Allgemeiner Altersverschleiß und altersbedingter Abbau der Kräfte und der Körperfunktionen
insbesondere auch:
Krebserkrankungen zur Stärkung der Abwehrkräfte als adjuvante, immunmodulierende Therapie (Zusatztherapie zu der schulmedizinischen notwendigen Behandlung)


Akute Erkrankungen

Akute Erkrankungen bedürfen primär einer schulmedizinischen Diagnostik und Therapie. Vor einer biologischen Therapie sollte eine schulmedizinische Ausschlußdiagnostik erfolgt sein. Wenn die schulmedizinische Therapie nicht greift, besteht die Möglichkeit einer naturheilkundlichen Diagnostik und Therapie, bewährt hat sich z. B. die Homöopathie mit niederen oder mittleren Potenzen, die Ozontherapie, Neuraltherapie oder Akupunktur.

Schulmedizinisches Diagnose- und Therapiespektrum:

  • Umfassende Anamneseerhebung
  • Gründliche körperliche Untersuchung
  • Sonographie
  • EKG
  • Belastungs-EKG
  • Langzeit-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Umfassende Labordiagnostik
  • Tumormarkerdiagnostik
  • Erstellung von Risikoprofilen zur vorsorglichen Diagnostik
  • Durchgehend Diagnoseapparaturen der neuesten Generation


Naturheilkundliches Diagnose- und Therapiespektrum

  • Akupunktur (Ohr, Kopf, Körper-Akupunktur mit Nadeln), bei Kindern auch Laserakupunktur, Moxibution, Chinesische Zungen- und Pulsdiagnostik
  • Homöopathische Anamese und Theapie mit homöopathischen Einzel- und Komplexmitteln,
  • Bioresonanz Diagnostik und Therapie
  • Ozontherapie, kleine (intramuskuläre) und große (intravenöse) Ozon-Eigenbluttherapie
  • Hämatogene Oxidationstherapie nach Wherli
  • Sauerstoffmehrschritttherapie nach Prof. v. Ardenne
  • Irisdiagnostik zur Bestimmung des Phänotyps zur homöopathischen Basistherapie
  • Neuraltherapie nach Dr. Hunecke
  • Schröpfen und andere biologische Reiz- und Ausleitungstherapien
  • Darmfloratherapie
  • Magnetfeldtherapie
  • Homöopathische Vitalisierungs- und Entgiftungstherapien (Infusionen/Injektionen) bei chronischen Erkrankungen
  • Misteltherapie als Krebszusatztherapie
  • Thymustherapie zur Behandlung bei Tumorleiden und chron. Erkrankungen
  • Orthomolekulare Therapie (Vitamine und Spurenelemente)
  • Revitalisationskuren (z. B.: Vitaminaufbaukuren)
Ich als naturheilkundlich umfassend ausgebildeter und mit breitem Spektrum therapierender Arzt will Ihnen für Ihr Krankeitsbild die richtige Diagnose und ein wirksames Therapiekonzept erstellen.
Es kann sich auch einen Versuch lohnen bei sogenannten "Therapieresistenten Fällen" (wo bisher nichts geholfen hat). Wenn Sie weitere Informationen über unser Diagnose und Therapiespektrum haben möchten, oder Fragen haben zu Ihrem Krankheitsbild, rufen Sie uns an. Wir rufen zurück. (Rückruf unverbindlich)
Dr. med. Reinhold Möhlmann | Gohfelder Str. 7 | 32549 Bad Oeynhausen - Werste | eMail: praxis@dr-moehlmann.de